myExtraContent1
myExtraContent2
myExtraContent3
myExtraContent7



Steuerstrafrecht




Im Steuerstrafrecht kann ebenfalls sehr viel am Anfang eines Strafverfahrens erreicht werden. Hier ist eine genaue Festlegung der Gangart wichtig. Wenn noch kein Verfahren eingeleitet worden ist, kann eine Selbstanzeige zur Straffreiheit führen.

Anders als in anderen Strafverfahren, in denen von einer Selbstanzeige abzuraten ist, kann diese hier sinnvoll sein.

Wenn der Ermittler schon vor der Tür steht und klingelt, ist es allerdings zu spät. Aber auch unabhängig von der Selbstanzeige kann eine Kooperation mit den Ermittlern und ein Gespräch am Anfang des Verfahrens viel ausrichten. Dann ist es jedoch wichtig, dass die Angaben umfassend sind und nicht später weitere Straftaten ans Tageslicht treten, weil dieses sich natürlich bei der Strafzumessung auswirkt. Nach der Rechtsprechung gibt es bestimmte Schadenssummen, die zu bestimmten Rechtsfolgen führen. So soll bei einer Million Euro Schaden nur eine Haftstrafe in Betracht kommen. Aber auch hier gilt: Jeder Fall ist anders.
Rechtsanwalt
Götz Klinkenberg
Fachanwalt für Strafrecht
Händelstraße 19
79312 Emmendingen
Telefon
Mobil 
Fax
07641 - 95 97 66
0178 - 289 50 12
07641 - 95 97 71
__________________________
Bundesrechtsanwaltskammer
Qualitätssiegel
der Bundesrechts-
anwaltskammer
myExtraContent10
 

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und benutzerfreundlich zu machen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung