myExtraContent1
myExtraContent2
myExtraContent3
myExtraContent7
Stacks Image 626

Verkehrsstrafrecht


Im Straßenverkehr haben die speziellen Straßenverkehrsdelikte Bedeutung. Hier
sollte man wissen, dass man sich keinen
Tests unterziehen muss. Es besteht keine Veranlassung in ein Testgerät zu blasen,
wenn man keine Fahrauffälligkeiten oder Fahrfehler begangen hat.


Bei Tötungen und Körperverletzungen im Straßenverkehr geht es meistens um Fahrlässigkeitsdelikte: also nicht um vorsätzliche, gewollte Delikte. Niemals ist das Schweigen wichtiger als bei diesen Delikten, weil man dem angeblichen Täter dann
eine Sorgfaltspflichtverletzung nachweisen muss.

Rechtsanwalt
Götz Klinkenberg
Fachanwalt für Strafrecht
Händelstraße 19
79312 Emmendingen
Telefon
Mobil 
Fax
(07641) 95 97 66
0178 - 289 50 12
(07641) 95 97 71
myExtraContent10